Theater Doris Batzler

Ausbildung in Berlin und Paris ( Gaulier, Pagneux, Stein, Steven und Corinne Soum  etc.)
Seit 1990 in verschiedenen int.  Produktionen tätig.
1992 Gründung des Einfrautheater ( Fannys Nachf.)
Produktionen im Kinder – und Erwachsenenbereich

  • Undine geht
  • Miss Paradiso
  • Die mit dem Huhn tanzt
  • Die drei Dörnröschen (mit einer geistigbehinderten Frau )
  • etc.

Kindertheater :

  • die kleine dicke Ritterin
  • der Buchstabendieb
  • Smilla und der Farbenkönig
  • Die kleine Hexe Wackelzahn
  • Die kleine Hexe Wackelzahn in Bongo

Strassentheater:

  • Zwergenalarm
  • Das Schwarzwaldhäuschendiv.

Regiearbeiten für das Kinder – und Jugendtheater Speyer
Seit 2000 als Clowndoktor bei den Roten Nasen Deutschland und Dr.mad clown

 

Die kleine dicke Ritterin ( ab 5 Jahren)
Auf der Bühne steht ein großes Bilderbuch. Auf seinen dreidimensionalen Seiten entfaltet sich vor den Augen der Kinder eine spannende Geschichte, die sie in die Welt von mutigen Rittern, verlassenen Burgen, verschwundenen Prinzessinnen und traurigen Drachen führt.

Buchstabendieb
Eine Detektivgeschichte für Kinder zum Mitraten
Was ist nur los im Land von König Rudolf dem Reichen?
Mitten in einer Rede verschwindet auf unerklärliche Weise sein wertvoller Siegelring mit dem königlichen R von seinem Finger.
Das ist schlimm, aber schlimmer ist, dass plötzlich  auch das R aus seinem Sprachschatz verschwunden war. König Rudolf  konnte kein R mehr sprechen.
Ein Fall für Polly Blitz – Spezialistin für mysteriöse Kriminalfälle
 

Die kleine dicke Ritterin (ab 5 Jahre)
Kann ein Mädchen Ritter werden ?
Für Lilibeth, die Tochter des Ritters Erkenfried ist das keine Frage.
Statt zu heiraten, wie ihr Vater meint, will sie lieber ihren Mut beweisen und verlässt die elterliche Burg.
Doch wer hätte das gedacht, dass Lilibeth gleich bei ihrer ersten Reise derartig spannende Abenteuer erleben wird.
 

Bespielte Genres: :
  • Clownerie
  • Figurentheater
  • Sprechtheater
  • Straßentheater